Jasminum nudiflorum

Winter-Jasmin (Jasminum nudiflorum) blüht von Januar bis März und ist mit dem Olivenbaum verwandt.

Cota tinctoria

Die Färberkamille (Cota tinctoria) blüht von Juni bis September.

Ligularia dentata

Der Japanische Goldkolben (Ligularia dentata) blüht von Juli bis September.

Lysimachia vulgaris

Der Gewöhnliche Gilbweiderich (Lysimachia vulgaris) blüht von Juni bis August.

Euphorbia myrsinites

Die Blüten der Walzen-Wolfsmilch (Euphorbia myrsinites) sind bei Ameisen beliebt. Die Blütezeit dauert von April bis Juni.

Crocus ancyrensis

Der Ankara-Krokus (Crocus ancyrensis) stammt, sein Name lässt es erahnen, aus der Gegend um Ankara. Trotzdem ist er bei uns gut winterhart und kann schon im Januar blühen.

Eranthis hyemalis

Vom Winterling (Eranthis hyemalis) gibt es hellgelb und dunkelgelb blühende Sorten. Seine Blüten kann das Hahnenfußgewächs schon im Januar zeigen.