Cerastium tomentosum

Die Blütezeit des Filzigen Hornkraut (Cerastium tomentosum) dauert von Ende April bis Juni.

Omphalodes verna

Das Frühlings-Gedenkmein (Omphalodes verna) blüht von März bis Mai.

Helleborus argutifolius

Die Korsische Nieswurz (Helleborus argutifolius) ist eine immergrüne Staude, sie blüht von März bis Mai.v

Cota tinctoria

Die Färberkamille (Cota tinctoria) blüht von Juni bis September.

Ligularia dentata

Der Japanische Goldkolben (Ligularia dentata) blüht von Juli bis September.

Lysimachia vulgaris

Der Gewöhnliche Gilbweiderich (Lysimachia vulgaris) blüht von Juni bis August.

Geranium endressii

Der Basken-Storchschnabel oder Pyrenäen-Storchschnabel, wie Geranium endressii auch genannt wird, blüht von Juni bis August.

Euphorbia myrsinites

Die Blüten der Walzen-Wolfsmilch (Euphorbia myrsinites) sind bei Ameisen beliebt. Die Blütezeit dauert von April bis Juni.

Anaphalis triplinervis

Die Blütezeit des Perlkörbchen (Anaphalis triplinervis) dauert von August bis November. Dank seiner den Strohblumen ähnlichen Blüten, sieht es auch verblüht noch gut aus.

Geranium macrorrhizum

Geranium macrorrhizum

Vom Balkan-Storchschnabel (Geranium macrorrhizum) gibt es hellrosa, dunkelrosa und weiß blühende Sorten. Seine Blütezeit dauert von Mai bis Juli.

Cornus canadensis

Der Kanadische Hartriegel (Cornus canadensis) ist eine bodendeckend wachsende, immergrüne Staude für sonnige bis halbschattige Standorte.