Tulipa sylvestris

Wilde Tulpe, Weinberg-Tulpe

Die Wilde Tulpe (Tulipa sylvestris) blüht von April bis Mai.

Steckbrief

Tulipa sylvestris

Kultur (Standort, Boden/Erde, Temperatur, Feuchtigkeit)

Tulipa sylvestris eignet sich für sonnige bis halbschattige Standorte mit humosem, sandigem oder sandig-lehmigem Boden. Sie verträgt Frost bis ca. -25 °C.

Da sie früh austreibt, schon im Januar können die ersten Blätter erscheinen, sollte sie nicht zu spät gepflanzt werden.

Wilde Tulpe

Herkunft & Verbreitungsgebiet

Europa bis Nordafrika und Westasien

Tulipa sylvestris

Höhe & Wuchsform

Krautig, bis 40 Zentimeter

Tulipa sylvestris

Lebensform

Die Wilde Tulpe wächst mehrjährig und überdauert den Sommer als blattlose Zwiebel.

Weinberg-Tulpe

Familie

Liliengewächse (Liliaceae)

Weinberg-Tulpe & Zottiger Rosenkäfer

Bienenpflanze

Nein, die Weinberg-Tulpe wird gelegentlich von Rosenkäfern besucht.

Heilpflanze

Nein

Giftpflanze

Nein

Comments are closed.